"Qualität beginnt beim Menschen, nicht bei den Dingen.

Wer hier einen Wandel herbeiführen will, muß zuallererst

auf die innere Einstellung aller Mitarbeiter abzielen."

Philip B. Crosby

Angebote für Einzel- und Team-Coaching

Sie finden hier eine Auswahl an Angeboten, die dabei helfen können tragfähige Lösungen für Sie persönlich und für Ihr Team in ihrer Organisation zu implementieren.


Wann ist Coaching sinnvoll?

  • Bei der Übernahme einer neuen Stelle,
  • bei neuen Anforderungen (z.B. neue Aufgaben­stellungen und An­forderun­gen kommen dazu; Umsetzung von Veränderungs­pro­zes­sen),
  • regelmäßig in größeren Abständen zur kontinuierlichen Refle­xion der eigenen Leitungspraxis,
  • zur eigenen Standortbestimmung nach einer längeren Phase im gleichen Aufgaben- und Ver­antwortungsbereich,
  • bei der Übergabe an eine neue Person, z. B. Nachfolge wg. Ruhestand.


Worum geht es?

Die Themen für eine Coachingbegleitung kom­men aus ihrem berufli­chen Alltag. Sie reichen von der Unterstützung in schwierigen Implementierungsphasen und Teamleitung bis hin zu Selbstorganisa­tion und persönlichem Zeitmanagement. Coaching ist eine zielorien­tierte Begleitung, die zu konkreten Maß­nahmen führt.


Wie läuft es ab?

In der Regel werden 5 bis 7 Coachingtermine ver­einbart. Inhalte, Ziele und Arbeitsweise werden zwischen den Coaching­part­nern in ei­nem Ver­trag festgelegt. Entweder ihre Abteilung Peronalentwicklung hält Mittel bereit, um Sie zu unterstützen, aus denen Kosten für Coachingprozesse über­nommen werden können. Sie können aber auch diese Begleitung unabhängig von ihrer Organisation selbst investieren.


Was wird das kosten?

  • 110,- € je 90 Minuten Einzel-Coaching
  • 350,- € bis zu 4 Stunden Team-Coaching (max. 50 km Anfahrt, zuzgl. Fahrtkosten)
  • 750,- € über 4 Stunden Team-Coaching (zuzgl. Reisekosten)
  • Einzel-Coaching für Qualitätsverantwortliche, um die eigene Berufsrolle zu klären
    - als Berufseinsteiger
    - als erfahrene Fachkraft
    - als Führungskraft mit Personalverantwortung
    - als Wissensträger im Rahmen einer geordneten Nachfolgeplanung

    So soll es ablaufen:
    • Vorgespräch führen
    • Auftrag klären (u.a. Dreiecksvertrag, wenn die Organisation zahlt)
    • Ziele bestimmen
    • Eigenwahrnehmung schärfen
    • Ressourcen identifizieren und stärken
    • Optionen entwickeln und erproben
    • tragfähige Handlungsmöglichkeiten entdecken und umsetzen
    • Lernprozess reflektieren
  • Team-Coaching für Qualitätsteams, um besser zusammenzuarbeiten

    So soll es ablaufen:
    • Vorgespräch führen
    • Auftrag klären (u.a. Dreiecksvertrag, wenn die Organisation zahlt)
    • Ziele und Aufgaben bestimmen
    • Eigen- und Fremdwahrnehmung schärfen
    • Ressourcen des Teams identifizieren und stärken
    • Strukturen und Prozesse überprüfen
    • Führung und Eigenverantwortung klären
    • tragfähige Handlungsmöglichkeiten entdecken und umsetzen
    • Lernprozess reflektieren ("Reflecting Team" als nachhaltige Organisationsveränderung beibehalten)

Aktuelles:

Do

13

Jul

2017

Gesundheitsbranche beim LEP ganz vorn

Als Preisträger 2017 wurde der MDK Berlin-Brandenburg ausgezeichnet. Den zweiten Platz belegte das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus in Hannover.

mehr lesen

So

26

Mär

2017

Preisverleihung LEP am 19. Juni 2017 in Berlin

Am 19. Juni 2017 wird im Radialsystem in Berlin der Ludwig-Erhard-Preis verliehen. Zum 21. Mal werden Deutschlands exzellente Unternehmen und Organisationen geehrt.

mehr lesen

So

05

Mär

2017

Eine Strategie zur Digitalisierung erarbeiten - aber wie?

Jede Organisation braucht derzeit eine Strategie zur Digitalisierung nach innen und außen!

Dabei stellt sich häufig die Frage, wie macht man das gut. Die Deutsche Telekom hat ein Institut beauftragt einen Selbst-Check zur Bestimmung des eigenen Reifegrades bei der Digitalisierung zu erarbeiten. Hier gibt es den Selbst-Check, der gute Anregungen liefert!

mehr lesen

Fr

03

Mär

2017

Arbeitsbewältigungs-Coaching (ab-c) in der Praxis

Die Ev.-Luth. Landeskirche in Bayern kümmert sich aktiv um die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

mehr lesen

Mi

01

Feb

2017

BMAS veröffentlicht Weissbuch Arbeiten 4.0

Das BMAS hat das Weissbuch "Arbeiten 4.0" veröffentlicht.

mehr lesen