Meine Geschäftsfelder

Mit dem Modell für Excellence der European Foundation for Quality Management (EFQM) erhalten die Organisationen ein europaweit akzeptiertes und nachweislich erfolgreiches Werkzeug, das ihnen hilft sich weiterzuentwickeln, zu lernen und sich als „einzigartig“ im Wettbewerb zu positionieren. Methoden und Werkzeuge in meinem Geschäftsfeld Excellence helfen, dieses Potenzial zu nutzen.

Qualitätsmanagementsysteme sind dazu da klare und schlanke Prozesse zu schaffen und Verantwortungen zu regeln. Wenn 75% der befragten Organisationen angeben, durch die Einführung von ISO 9001 und die Zertifizierung habe sich nichts geändert, stimmt was nicht. Das Paralleluniversum Qualitätsmanagement gilt es zum Leben zu erwecken, sonst ist das Ganze eine unnötige Verschwendung von Ressourcen.


Die Rolle der Qualitätsbeauftragten/-manager befindet sich im Wandel. Laut einer Studie der DGQ wird die Arbeit der "Qualitäter" in der eigenen Wahrnehmung gleichermaßen unter- und überschätzt. Dies zeugt von einer gewissen Rollenunsicherheit. So sehen die Qualitätsmanager ihre Rolle im Unternehmen zukünftig eher als führend/verändernd in Richtung Organisationsentwicklung. Für diese Klärung der Berufsrolle empfehle ich mein Geschäftsfeld Coaching für Qualitätsverantwortliche.


Nur wenn die Beschäftigten und ihre Interessensvertretungen durch die Leitung ermutigt, beteiligt und befähigt werden für die Organisation verantwortlich zu handeln, kann Innovation und Wettbewerbsfähigkeit gelingen. Die Methoden und Werkzeuge in meinem Geschäftsfeld ArbeitsInnovation helfen, dies exczellent zu praktizieren.

Verzahnt und erfolgreich wird das gleichzeitige top-down und bottom-up-Vorgehen durch eine kooperative und innovationsförderliche Organisationskultur. Diese wird im Idealfall durch die beiden Betriebsparteien vorgelebt. Um diesem Vorbildcharakter gerecht werden zu können, helfen die Methoden und Werkzeuge in meinem Geschäftsfeld Co-Management.

Hier können Sie den Imagefolder downloaden:

Imagefolder von ArbeitsInnovation 2016
16-02_Imagefolder-ArbeitsInnovation-Volk
Adobe Acrobat Dokument 190.3 KB

Aktuelles:

Do

13

Jul

2017

Gesundheitsbranche beim LEP ganz vorn

Als Preisträger 2017 wurde der MDK Berlin-Brandenburg ausgezeichnet. Den zweiten Platz belegte das DRK-Krankenhaus Clementinenhaus in Hannover.

mehr lesen

So

26

Mär

2017

Preisverleihung LEP am 19. Juni 2017 in Berlin

Am 19. Juni 2017 wird im Radialsystem in Berlin der Ludwig-Erhard-Preis verliehen. Zum 21. Mal werden Deutschlands exzellente Unternehmen und Organisationen geehrt.

mehr lesen

So

05

Mär

2017

Eine Strategie zur Digitalisierung erarbeiten - aber wie?

Jede Organisation braucht derzeit eine Strategie zur Digitalisierung nach innen und außen!

Dabei stellt sich häufig die Frage, wie macht man das gut. Die Deutsche Telekom hat ein Institut beauftragt einen Selbst-Check zur Bestimmung des eigenen Reifegrades bei der Digitalisierung zu erarbeiten. Hier gibt es den Selbst-Check, der gute Anregungen liefert!

mehr lesen

Fr

03

Mär

2017

Arbeitsbewältigungs-Coaching (ab-c) in der Praxis

Die Ev.-Luth. Landeskirche in Bayern kümmert sich aktiv um die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

mehr lesen

Mi

01

Feb

2017

BMAS veröffentlicht Weissbuch Arbeiten 4.0

Das BMAS hat das Weissbuch "Arbeiten 4.0" veröffentlicht.

mehr lesen