Aktuelles:

Die Neuerungen im EFQM-Modell 2020

Auf dem EFQM-Forum in Helsinki am 23./24. Oktober 2019 wird das erneuerte EFQM-Modell 2020 vorgestellt.

Derzeit arbeitet ein Core-Team der EFQM an der Ausarbeitung des neuen Modells. Grundlage der Überarbeitung sind die Ergebnisse einer umfassenden Anwenderbefragung und eine Reihe von Expert*inneninterviews. Herr Sauermann von Quality Austria berichtet auf der Homepage der Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. (ILEP) über erste Erkenntnisse.

Hier ist der Link zum Beitrag.

Europäischer Datenschutz-Tag 28.01.2019

Es gibt vielfälige Alternativen um sich im Netz sicher zu bewegen. Lesen Sie dazu den Blogbeitrag bei Threema, dem Schweizer Messenger-Dienst.

Dort wird auch auf weitere und sichere Dienste verwiesen.

Hier der link zu dieser Seite: privacyheroes.io

Tragen Sie selbst zu mehr Sicherheit im Netz bei. Vielen Dank!

Auch mich können Sie per Threema erreichen.

Neuer Leitfaden für Ludwig-Erhard-Preis Bewerber in 2019

Ab sofort können sich gute Organisationen für den Ludwig-Erhard-Preis 2019, den German Excellence Award, bewerben.

Die ILEP hat den Leitfaden für Bewerber überarbeitet und stellt ihn nun auf ihrer Homepage allen interessierten Unternehmen und Organisationen zur Verfügung.

Wenn Sie als Entscheider ihre Organisation an ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit orientieren und zeigen können, dass Sie für und bei ihren interessierten Parteien (Stakeholder) sehr gute Ergebnisse erzielen, sollten Sie eine Bewerbung erwägen.

Ein Assessmentteam wird ihre Organisation wohlwollend kritisch prüfen und ihnen einen gehaltvollen Feedback-Bericht zu ihren Stärken und Potenzialen erstellen.

Wenn ihre Unternehmung echt gut ist, wird sie dann vielleicht eine Bronze-, Silber- oder gar Gold-Medaille erringen.

Seien Sie mutig! Wenn Sie mögen, begleite ich sie dabei.

Näheres erfahren Sie hier bei der ILEP.

Kongress "Wandel der Arbeitswelt" des Demografie-Netzwerkes Bayern am 25.10.2018 in München

Digitalisierung ist in aller Munde. Doch meist geht es um  Automatisierung und künstliche Intelligenz.

Doch haben wir nicht oft den Eindruck, wir kommen da zu kurz? Oder verstehen Sie alles, was gerade allerorten in unserem Alltag passiert?

Am 25.10.2018 in München soll es um uns gehen – uns Menschen! Gestalten wir unsere eigene Zukunft, unserer Organisation und unserer Gesellschaft - so wie wir leben wollen. So werden wir nicht überrollt, von dem, was da auf uns zukommt bzw. bereits schon passiert.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit.

Dialogveranstaltung unternehmensWert:Mensch plus

Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales unterstützt kleinere und mittlere Unternehmen/Organisationen mit geförderten Beratungen zum Thema Digitalisierung.

Am 24.09.2018 lädt das Landratsamt Nürnberger Land zu einer Dialogveranstaltung nach Altdorf b. Nürnberg bei der Firma mamalila GmbH.

Interessierte Entscheider können sich dort über die Inhalte und Konditionen dieses Förderprogramms informieren.

Hier finden Sie den Flyer zur Veranstaltung mit zusätzlichen Informationen und Anmeldemöglichkeiten:

mehr lesen