Aktuelles:

Ergebnisband zur Preisverleihung 2020 erschienen

Der Weg zur Preisverleihung war im Corona-Jahr 2020 kein leichter!

Plötzlich waren Assessments in Präsenz nicht mehr möglich, aber die Initiative Ludwig-Erhard-Preis hat es geschafft Remote-Assessments in vergleichbarer Qualität zu erzeugen. So konnten dann tatsächlich im November 2020 die Preisträger in Bronze, Silber und Gold in einer gestreamten Online-Veranstaltung gekürt werden. Nochmals herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!

Es sit seit langem gute Praxis hier zu einen LEP-Ergebnisband mit Kurzportraits der Preisträger zu erstellen. Zusätzlich gibt es nützliche Informationen zum neuen EFQM-Modell 2020, auf dem die Anforderungen des Presies basieren. Weiterhin wird in dem Ergebnisband auch die ganze deutsche EFQM-Community vorgestellt. Hier können Sie den LEP-Ergebnisband 2020 herunterladen.

Achtung: Einstündiges Gratis-Online-EFQM-Coaching für diejenige/denjenigen zu gewinnen, die/der mich im Ergebnisband findet und mir die Seitenzahl nennen kann, auf der ich genannt bin!  Sie können sich bis einschließlich 29.01.2021 bei mir per Messenger-Dienst Threema, siehe Kontaktseite!, melden!

vhs Reckenberg-Ems beim LEP 2020 mit Gold ausgezeichnet

Der Ludwig-Erhard-Preis, der Deutsche Excellence Preis, wurde heute zum ersten Mal in seiner Geschichte in einem Online-Format verliehen. Ein Mitglied des Vorstandes und der Vorsitzende der Jury präsentierten die mit Bronze, Silber und Gold ausgezeichneten Organisationen. In Live-Schaltungen wurden die Verantwortlichen interviewt, während vorab jeweils ein Image-Film gezeigt wurde.

Die Preisträger zeichnen sich alle durch ein hohes Engagement und ein Geschäftsmodell aus, das sich an ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit orientiert, wie es das neue EFQM-Modell 2020 erfordert. Allen Preisträgern einen herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung und ihrem Beitrag für die Gesellschaft. Hier gehr´s zur Pressemitteilung.

mehr lesen

LEP-Preisverleihung 2020 online

Am 27. November 2020 findet die virtuelle Übergabe der Preise statt. Erleben Sie live den Moment der Verkündung der Ergebnisse und informieren Sie sich, welche Unternehmen in diesem Jahr im Ludwig-Erhard-Preis erfolgreich sind. 12 Unternehmen stellen sich dem Votum der Jury.

Der Preis wird für nachhaltige Managementleistung vergeben. Im Sinne des Excellence-Ansatzes werden die Organisationen geehrt, die durch eine hohe Interessengruppenorientierung ein nachhaltig gutes Ergebnis ihrer Tätigkeit erreicht haben.

Hier geht es zur Anmeldung!

24.06.20 Online-Vortrag "Führen auf Distanz" DGQ-RK Unterfranken

Führen auf Distanz ist kein neues Thema, das gab es schon immer. Mit dem Boom der Heimbüros und der Video-Konferenzen ist es aber ein wichtiges Thema für viele Führungskräfte geworden. Sie sind derzeit stark verunsichert und fragen sich, ob ihr bisheriger Führungsstil dieser neuartigen Situation angemessen ist. Vielfach wahrscheinlich nicht.

Also: was sollte man angesichts der neuen Herausforderungen beherzigen? Gibt es tragfähige Erkenntnisse dazu, wie erfolgreich auf Distanz geführt werden kann?

Ja, die gibt es! Die gute Nachricht: gute Führung bleibt gute Führung, auch in diesen schwierigen Zeiten

Sie erhalten einen Überblick über die Besonderheiten der Führung auf Distanz. Sie erkennen die Handlungsfelder und können Ihr Führungsverhalten abgleichen.

 

Hier geht´s zur Anmeldung!

Video-Aufzeichnung "Führen auf Distanz"

Am 17. Juni fand das erste Excellence online Forum der ILEP statt.

Die Beiträge wurden aufgezeichnet, sodass sie jetzt auf der Homepage des Veranstalters der Initiative Ludwig-Erhard-Preis e.V. zum Nachschauen verfügbar sind.

Hier finden Sie meinen Beitrag.

Viel Spaß und neue Erkenntnisse beim Anschauen!

Über Feedback dazu freue ich mich sehr!